Marcel Blum

Lokale Frische von Obstbauer Blum

Bereits im Jahr 1955 als Bauernhof mit klassischem Hofbetrieb gegründet, stieg die Familie Blum Mitte der 1990er Jahre in den Obstanbau ein. Heute ist der Zülpicher Betrieb vollständig auf den Anbau von Roten Johannisbeeren und Brombeeren spezialisiert. Dafür stehen auf dem „Hubertushof“ rund 20 Hektar zur Verfügung. Inhaber Marcel Blum übernahm das Unternehmen im Jahr 2019 von seinen Eltern und beschäftigt zurzeit einen festen Mitarbeiter, einen Auszubildenden sowie bis zu 100 Saisonarbeitskräfte.

 

Man erntet, was man sät

Besucher entdecken auf den Plantagen des Obsthofes eine Vielzahl an Blühwiesen, Bienen, Nistkästen und Totholzhaufen, die allesamt zur Biodiversität beitragen. Um die Beeren und Pflanzen bestmöglich zu schonen, werden alle Früchte per Hand geerntet. Zur natürlichen Bestäubung der Sträucher kommen Bienen eines lokalen Pfarrers aus Zülpich zum Einsatz. Im Rahmen von ProPlanet nimmt Marcel Blum an verschiedenen Umweltmaßnahmen teil und hat z. B. zusammen mit dem Naturschutzbund Deutschland ein Bienenhotel und zwei Greifvogelstangen auf seinem Betriebsgelände aufgestellt.

  • 202110_Blum_quadratisch.jpg
Regionale Beerenvielfalt

Produkte aus diesem Betrieb

Zusammen mit seinem Team betreibt Marcel Blum auf ca. 20 Hektar Beerenobstanbau. Die  Produktschwerpunkte sind Johannisbeeeren mit ca. 120 Tonnen pro Jahr, Brombeeren mit rund 75 Tonnen und ergänzend knapp zwei Tonnen Himbeeren.

  • shutterstock_1057131305_.jpg
  • shutterstock_471548723_.jpg

Saisonkalender

Produkte JAN FEB MÄR APR MAI JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ