Marco Rieke

Orchideen aus dem Tecklenburger Land

Der familiengeführte Gartenbaubetrieb Rieke ist im nordrhein-westfälischen Recke, im Norden der Region Tecklenburger Land, angesiedelt. Zusammen mit seinem Team produziert Marco Rieke jährlich über zwei Millionen Orchideen und Freilandpflanzen, darunter vor allem Frühjahrs- und Sommerstauden, Herbstkulturen wie Calluna Garden Girls. Außerdem gehört die Familie zu den größten Edelweißproduzenten nördlich der Alpen.

 

Nutzung regenerativer Energien

Da der Familie ein nachhaltiger, sicherer und fairer Umgang sowohl mit ihren Produkten als auch Mitarbeitern sehr am Herzen liegt, wurde ihr Betrieb bereits 2011 nach dem Global-G.A.P.-Standard zertifiziert und ist seit 2012 einer von inzwischen neun PlusPlants-Partnerbetrieben. Unter anderem ist Rieke seit Jahren Abwärmenutzer einer Biogasanlage. Dadurch ist die Familie unabhängig von externer Energieversorgung und kann autark wirtschaften. Des Weiteren werden zur biologischen Schädlingsbekämpfung in erster Linie Nützlinge verwendet, die dafür sorgen, dass auf den Einsatz von chemischem Pflanzenschutz nahezu vollständig verzichtet werden kann.

  • 202110_RN_quadratisch2.jpg
Von Orchideen bis Edelweiß

Produkte aus diesem Betrieb

Das Produktportfolio der Familie Rieke umfasst Orchideen, die im Unterglas-Betrieb am Standort in Recke produziert werden, und Freilandpflanzen am Standort Hopsten. Im Freilandbereich liegt der Schwerpunkt in der Produktion von Frühjahrs- und Sommerstauden sowie Herbstkulturen wie Calluna und Gaultheria. Zudem ist Famile Rieke einer der größten Edelweißproduzenten nördlich der Alpen.

  • 2021_Juni_nikelowski_ln_6569.jpg
  • 2021_Juni_nikelowski_ln_6571.jpg
  • 2021_Juni_nikelowski_ln_6581.jpg
  • 2021_Juni_nikelowski_ln_6595.jpg